Archiv der Kategorie: Alltägliches

Alles doof (?)

Nicht alles, aber fast…. Also, ich glaube meine Nase und das ganze System dahinter mögen mich nicht. Nicht nur, dass ich halt immer noch mit Heuschnupfen zu kämpfen hab und jetzt auch noch seit Montag die Lunge dazu meint, sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerloch?

Von 29° im Schatten und in meinem Zimmer, von Flauten obwohl keine Windstille herrscht, den gruseligen 8 Phasen und „Prüfungsstress Episode I: Krieg der Klausurthemen“. Also, von Sommerschlaf kann keine Rede sein. Hier ist es mittlerweile auch nachts grad mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches, Uni | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sie sind da!

Von der eigenen Paranoia über jedes Geräusch, was man nachts hört. Von Kinobesuchen, einen durchgeknallten Hund und davon, dass SIE da sind! Wer SIE sind? Tja 🙂 So, mein Haus- und Hundesitting-Wochenende ist überstanden. Es war eigentlich ganz ruhig, abgesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches, Movies, Stricken | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Einstellungskriterium: Spülmaschine

Was einen alles am Lernen hindern kann und warum ich nie wieder wissen möchte, wie Teile meines Körpers von innen aussehen. Weils so schön ist und ich das auf meiner Liste der Dinge, die man nicht un sollte, noch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Man lernt nie aus

Gleich vorweg: ICH BIN TANTE! Und zwar eines ganz süßen Würmchens. Jaha! 🙂 Man kennt das ja: Man kommt neu zu einem Arzt und dann guckt der sich das erst mal alles schick an. Dann allerdings stellt der plötzlich was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar